Die Model-Queen: Tessa Bergmeier (24)

„Ich bin definitiv nicht die größte Zicke hier.“ 

Was erwartest du dir von diesem Trip?

Ich bin eine Abenteurerin: Ich bin schon den Jakobsweg gelaufen und war auf der „Alm“. Ich bin ganz gespannt. Afrika kennt man ja sonst nur aus Filmen…. 

Was verbindest du mit Afrika?

Leider nicht unbedingt viel Positives. Ist ja ein sehr armer Kontinent. Mein Kindheitstraum war immer, nach Afrika zu gehen und da wirklich Menschen zu helfen. Deswegen wollte ich immer reich und berühmt werden. Ich bin auch ein ganz großer Fan von Angelina Jolie - die sich ja auch sozial sehr engagiert. Ansonsten verbinde ich mit Afrika natürlich die Vielfalt der Tiere: Löwen, Zebras. Ich bin ja selbst auch vom Sternzeichen Löwe.
 

Dein Ruf eilt dir ein bisschen voraus: Tessa, die Zicke…

In jeder Frau steckt eine Zicke. Wir können alle zickig sein. Ich bin einfach ein sehr emotionaler Mensch. Man kann mich gern als Zicke bezeichnen, ich sehe mich als solche nicht. Aber ehrlich gesagt bin ich definitiv nicht die größte Zicke hier.