Die Barbie-Queen: Sunny S. Woodpecker (23)

„Ohne Lipgloss gehe ich nicht vor die Tür“ 

Auf was würdest du in Afrika auf keinen Fall verzichten wollen?

Ohne Lipgloss gehe ich nicht vor die Tür. Aber ich habe kein Problem damit, auch mal ein paar Wochen ohne Handy rumzulaufen.

Es kann nur eine Reality Queen geben – warum wirst du es?

Ich werde die Reality Queen, weil ich einzigartig bin: Ich habe Durchhaltevermögen und Selbstbewusstsein. Ich sehe zwar wie eine Puppe aus, aber ich habe es faustdick hinter den Ohren – und das werden die anderen schon merken. Bei mir denkt man zuerst: Die ist voll eingebildet und arrogant und am Schluss merken alle: oh die ist voll lieb und voll nett! Ich kann aber schon meine Ellenbogen ausfahren!

Wer ist auf dem Weg dahin deine größte Konkurrentin?

Ich sehe alle als ernstzunehmende Konkurrentinnen. Man weiß nie, was in der einen oder anderen schlummert. Auch wenn sie 1,50 Meter groß ist, da kann das Größte bei rauskommen, man weiß es nie. Ich rechne mit dem Schlimmsten, hoffe auf das Beste und nehme es, wie es kommt.